Die Wende

Die Zeit nach der Wende, also exakt nach dem heißen Herbst 1989, ist in einem rasanten Tempo an uns vorübergeeilt. Auch auf dem Gebiet des Tauchsports haben sich neue Möglichkeiten aufgetan.

Interessant war es schon der Frage nachzuspüren, wie zum Beispiel der Kontakt zu den Diver Ducks in (West)-Berlin zustande kam. Da gab es doch tatsächlich den Eberhard Buch, der einen Kollegen hatte, der wiederum Verwandtschaft in Buckow hatte. So landeten eines Tages die Diver Ducks bei den Buckower Tauchern. Jürgen Potschkat als unser damals einziges Berliner Mitglied war nun schnell als Anlaufpunkt für einen Treff in Berlin ausgemacht. Jedenfalls war es so – oder so ähnlich.

Und damit begann, wie man in Taucherkreisen sagt, eine lange Geschichte.

Aber, die muss den Jahren nach 2001 vorbehalten bleiben, dann wird das vorläufig letzte Kapitel geschrieben.

© 2020 Tauchclub-Buckow.de

Tauchclub Buckow e.V. seit 1963
Fischerberg 31, DE-15377 Buckow (Märkische Schweiz)
+49 (0)172 391 72 78
information@tauchclub-buckow.de